Feed derstandardat derStandard.at

derStandard.at

Link https://derstandard.at/
Feed http://derstandard.at/?page=rss
Copyright derStandard.at
Updated 2018-07-18 22:19
Wien Modern - Bernhard Günther: Wo das Risiko Klang wird
Bernhard Günther ist der neue Chef des Festivals Wien Modern, das am 3. November im Konzerthaus beginnt. Ein Gespräch über lauwarme Kompositionen, "verrückte" Schostakowitsch-Ideen und über unerwartet hereinbrechende Förderkürzungen.
Serie - David Schalkos ORF-Serien-Highlight "Altes Geld" ab November im TV
Im Mittelpunkt dieses opulenten Fernsehgemäldes um eine Familie, die keine Liebe kennt, steht Udo Kier als milliardenschwerer Wiener Patriarch, der eine neue Leber braucht
Moskau - Protest gegen Putins Pensionsreform
Unterhaus stimmt am Donnerstag über Anhebung des Antrittsalters ab
"Nein" - Trump lässt Antwort, Russland habe USA nicht mehr im Visier, dementieren
Sprecherin Sanders: Präsident antwortete nicht auf Frage
Großbritannien - May auf Brexit-Kollisionskurs mit der eigenen Partei
Die britische Premierministerin muss sich mehr Sorgen um ihre Parteikollegen machen als die Opposition, Ex-Außenminister Johnson kritisierte sie heftig
Standortpolitik - Rätsel um gestoppten Neubau der Innsbrucker Fachhochschule
Wegen drohender Mehrkosten von rund 40 Millionen Euro wurde der Neubau des Management Center Innsbruck plötzlich vom Land Tirol gestoppt. Doch niemand weiß, wie man auf diese Summe kommt
Studie - Morde durch Schusswaffen haben zugenommen
Seit das Waffengesetz 1997 verschärft wurde, sind die Mord- und Suizidraten im Gesamten gesunken, zeigt eine Studie der Med-Uni Wien. Aber: Der Trend ist seit der Wirtschaftskrise 2008 abgebremst
Kulturglosse - Alternativer Nobelpreis für Literatur: Neue Akademie mit 126 Mitgliedern gegründet
Dotiert ist der Preis mit 100.000 Euro, auch das undurchsichtige Auswahlverfahren erweist sich eines Nobelpreises würdig
Vermittlung - Widerstand gegen Namensstreit-Referendum in Mazedonien
Die Regierung sucht das Gespräch mit der Opposition – wenn diese nämlich zum Boykott aufruft, könnte das Referendum am notwendigen Quorum von 50 Prozent scheitern
Tag 45 - Life is live – auch weiterhin im Buwog-Prozess
Bewegt ging es im Prozess gegen Karl-Heinz Grasser zu. Seine Anwälte stellten den Antrag, Live-Berichte zu untersagen. Die Richterin ließ sie abblitzen
Hans Rauscher - Sagen und nichts sagen
Sebastian Kurz gab auf Twitter einen denkwürdigen Kommentar zu dem Treffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin ab
Niederösterreich - Rituelle Schlachtungen: Wie Gottfried Waldhäusl Fleischkäufer registrieren will
Der FPÖ-Landesrat hat sich mit der jüdischen Community angelegt, weil er geschächtetes Fleisch strenger kontrollieren möchte. DER STANDARD hat Antworten auf drängende Fragen gesucht
Türkei - Erdoğan klagt die Hälfte der türkischen Oppositionsabgeordneten
Parlamentarier der CHP haben eine alte Karikatur getwittert, die den türkischen Präsidenten mit Tierköpfen zeigt. Jetzt wird wegen Amtsbeleidigung ermittelt
Conrad Seidl - Streit um Schächtungsverbot: Tierschutz als Vorwand
Jahrhundertelang hat es die Menschen wenig gekümmert, wie es den zum Verzehr bestimmten Tieren geht
Andreas Proschofsky - EU-Milliardenstrafe gegen Google: Ein bitterer Beigeschmack
Es ist längst nicht sicher, ob die verhängte Rekordstrafe wirklich im Interesse der Nutzer ist
Deutschland - Schlechte Umfragewerte machen CSU nervös
Nicht nur die CSU-Werte, sondern auch jene Horst Seehofers sind schlecht. Drei Monate vor der Wahl wird selbst in Bayern die Kritik an ihm immer lauter
Kommentar von Günther Oswald - Causa Vilimsky: Van der Bellen hat recht
Der Bundespräsident zeigt Türkis-Blau die Grenzen des Akzeptablen auf
Stephan Hilpold - Ensemble-Umbau am Burgtheater: Es ist Zeit, neu durchzustarten
24 der 65 Schauspieler des Burg-Ensembles wird der designierte Intendant Martin Kusej austauschen, so das Gerücht
Neuanfang - Wie groß wird der Ensemble-Umbau am Burgtheater unter Martin Kušej?
Die Verträge von 24 der insgesamt 65 Schaupieler sollen angeblich nicht verlängert werden. Ein harter Schnitt, für den es gute Gründe braucht, meint Joachim Lux, Chef des Hamburger Thalia-Theaters
Wiener Straflandesgericht - Buwog-Prozess: Grasser-Angriff auf Medien, Entlastung der Leute als Herzblut
Der Anwalt des Ex-Ministers wollte die Berichterstattung einschränken. Die Richterin lehnte einen Antrag auf Verbot der Ticker ab
Repression - Chinas verschwundenes Tintenmädchen
Eine Chinesin verübt ein Farbattentat auf ein Foto von Chinas Präsident Xi, gerade als dieser den Personenkult um ihn abbauen lassen will
Niederösterreich - Regeln für koscheres Fleisch: Streit zwischen FPÖ und SPÖ entbrannt
FPÖ-Landesrat verweist auf Vorschläge von SPÖ-Vorgänger – IKG-Präsident Deutsch kritisiert Pläne scharf – ÖVP-Schneeberger: "Es wird eine Art Registrierung geben müssen"
Umwelt - Fleischproduktion für Klima so schädlich wie Ölindustrie
Insgesamt stoßen die fünf größten Fleischproduzenten mehr Treibhausgase aus als Exxon-Mobile, Shell oder BP, heißt es in einer neuen Studie
Kandidatenliste - Wer im Wahlkampf 2020 gegen Trump in den Ring steigen könnte
In zwei Jahren wird der nächste US-Wahlkampf in vollem Gange sein. Die ersten Demokraten kommen schon aus der Deckung
Koalitionskonflikt - Haimbuchner greift ÖVP an und nimmt Hartinger-Klein in Schutz
Der oberösterreichische Landeshauptmannstellvertreter Manfred Haimbuchner sieht die Sozialministerin auf Regierungskurs und Bremser in der Volkspartei
Integration im Sport - Verwirrung um "Integrationspreis Sport"
Laut SOS Mitmensch wird ein ehemaliges "Prestigeprojekt" von Sebastian Kurz "still und heimlich entsorgt". Der Integrationsfonds stellt das in Abrede.
Basketball: NBA - Jakob Pöltl wechselt von Toronto zu den San Antonio Spurs
Österreichs NBA-Center per Trade mit Star-Spieler DeRozan nach Texas, Toronto erhält dafür Superstar Kawhi Leonard
Leopold-Museum - Fotografin Madame d'Ora: Pfauen, Austern und Kadaver
Das Leopold-Museum erzählt die faszinierende Geschichte der berühmten Fotografin – vom Glanz ihres Ateliers über den Glamour ihrer Modefotos bis zur Zäsur, die das Monster Krieg auslöste
Sexuelle Gewalt - Frauen sollen Übergriffe bei Feiern nach WM-Sieg in Paris melden
Pariser Polizeichef versprach Verfolgung der Täter.
Wissen - Verfahren der EU-Kartellbehörden gegen Google & Co
Bisherige Rekordstrafe gegen Google von 2017 war rund halb so hoch
Kein Megaplex - Zu viel Widerstand: Eisenstadt bleibt ohne Kino
Dreigeschoßig mit vier Kinosälen, 540 Sitzplätzen und Freiluftkino am Dach: Aus dem Projekt wird nun nichts
Einnamequelle - Airlines verdienen immer mehr mit Gepäckgebühren
Bei den ersten Gesellschaften müssen Passagiere bei großer Nachfrage besonders hohe Preise für ihren Koffer zahlen
Mobilität - Routenplaner soll Tiroler Radler in die Gänge bringen
Egal, ob schnell zum Bäcker oder auf die nächste Alm, mittels Radrouting sollen die Tiroler im Alltag und in der Freizeit zum Radeln animiert werden. Eine treibende Kraft hinter dem Projekt ist der Tourismus
EU - Van der Bellen kritisiert Bundesregierung in Causa Vilimsky, FPÖ attackiert Präsidenten
Bundespräsident sieht Österreichs Ansehen beschädigt – FPÖ antwortet mit Empörung über Staatsoberhaupt
Mazedonien - Griechische Intellektuelle für Mazedonien-Abkommen
320 Künstler, Schriftsteller und Professoren unterstützen das Abkommen über den neuen Staatsnamen "Nord-Mazedonien"
Thailand - Aus Höhle gerettete Buben früher aus Krankenhaus entlassen
Buben und Trainer geben Pressekonferenz
Rekord - EU verdonnert Google zu 4,34 Milliarden Euro Strafe
Wegen Ausnutzung einer marktbeherrschenden Situation rund um Android – Google will anfechten
Bauordnung - Abrisshäuser in Wien: Hälfte als erhaltenswert eingestuft
MA 19 begutachtete nach neuer Bauordnung bisher 48 Gründerzeitgebäude. Baupolizei prüft nun, welche schützenswerte Häuser tatsächlich bleiben können
Bis 1. August - Leihradanbieter Ofo und Obike wollen Wien besenrein verlassen
Räder von Ofo und Obike sollen bis 1. August aus der Stadt entfernt werden
Niederösterreich - Neue Regeln für koscheres Fleisch gingen von SPÖ-Landesrat aus
Kultusgemeinde spricht von namentlicher Erfassung von Juden für Ausnahmen
EssBar - Rezept: Topfen-Marillen-Strudel
Säuerlichen Topfen, fruchtige Marillen und knusprigen Teig: Mehr braucht es nicht für diesen köstlichen Strudel
Flüchtlinge - Libysche Küstenwache weist Vorwürfe von NGO zurück
Sprecher: Küstenwache hat in den letzten Jahren 80.000 Menschen gerettet – NGO hatte Marine unterlassene Hilfeleistung vorgeworfen
WM-Berichterstattung - ARD kritisiert Lahm für seine WM-Analysen
Der Ex-DFB-Kapitän war für den Sender nicht kritisch genug: "Hätten uns mit diesem Erfahrungsschatz deutlichere Einschätzungen gewünscht"
Kürzer arbeiten - Neuseeländisches Unternehmen führt Viertagewoche ein
Vier Tage arbeiten, den Rest der Woche frei: Was in Österreich schon für manche Realität ist, steht nun bei einer neuseeländischen Firma auf dem Programm
Mitreden - U6-Stinke-Ranking: Was riecht am schlimmsten?
Das Odeur des Kebab, der Mief der Raucher oder die Duftwolke von zu viel Parfum – was können Sie in den Öffis nicht mehr riechen?
Portrait - Amerikanische Offenheit, kroatischer Nationalismus
Die kroatische Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović gewann in Moskau viele Sympathien. Die konservative Politikerin will kommendes Jahr wiedergewählt werden
Teuerung - Sprung der Spritpreise: Inflation erreicht Zwei-Prozent-Grenze
Treibstoffe verteuerten sich im Jahresabstand um 14,3 Prozent, zweitstärkster Preistreiber ist Wohnen, Wasser und Energie
Bildung - Niessl will Bildungsreform statt Mehrkosten für Lehrer
Über Länder drüberzufahren sei "wenig demokratisch"
Cyberkriminalität - Perspektivlos, 30, cyberkriminell
Die Donau-Uni Krems arbeitete in einer Studie drei typische Täterprofile von Cyberkriminellen heraus: Businessman, Hausfrau und Perspektivloser
Renate Graber - Starkgeruchskontrolle
Das Verbot des Verzehrens stark riechender Speisen in der U-Bahn-Linie U6 ist in Kraft getreten
12345678910...