Feed newsorfat news.ORF.at

news.ORF.at

Link https://orf.at/
Feed http://rss.orf.at/news.xml
Copyright Copyright © 2019 ORF Online und Teletext GmbH & Co KG
Updated 2019-01-19 16:18
Tausende demonstrieren in ganz Ungarn gegen Regierung
„Lindenstraße“-Fans demonstrieren gegen Absetzung
Schiffsunglück vor Libyen: Viele Tote befürchtet
Crystal Palace öffnet Stadion als Schlafplatz für Obdachlose
Senator Graham fordert langsameren US-Abzug aus Syrien
Präsident fordert Haft für ELN-Rebellenführer
Britische Labour-Partei besteht auf Neuwahl
R. Kellys Ex-Manager stellt sich laut CNN Polizei
Kind in Schacht: Bohrungen haben begonnen
Klage wegen Rauswurfs aus Versicherung
Wie Gibraltar zum Transithafen für Flüchtlinge wurde
Polen verabschieden Danzigs erstochenen Bürgermeister
Explosion von Benzinleitung in Mexiko – 66 Tote
NFL: Wenn der Winter eine Hauptrolle spielt
Die Suche nach dem Zoo der Zukunft
Viel Eigenlob und Attacken gegen SPÖ
Die FPÖ hat am Samstag ihr alljährliches Neujahrstreffen veranstaltet. Mehrere tausend Parteianhänger versammelten sich in der Messe Wien, um die traditionell deftigen Reden der Parteispitzen zu hören. Nachdem sich EU-Mandatar Harald Vilimsky auf den frischgebackenen ÖVP-EU-Spitzenkandidaten Othmar Karas eingeschossen hatte, war alles auf Vizekanzler Heinz-Christian Strache zugeschnitten. Stets war die Rede von harten Attacken auf die SPÖ geprägt.
Südkorea begrüßt Termin für Trumps Gipfel mit Kim
Wieder „Gelbwesten“-Proteste in Frankreich
Vorsichtige Entwarnung nach Rinder-TBC-Fall in Vorarlberg
Matera eröffnet Jahr als europäische Kulturhauptstadt
Staatsanwaltschaft Salzburg beklagt Personalmangel
Hammerschmid im Rennen um Rektorposten an Linzer Kunstuni
Moser will Fußfessel als Alternative zur Haft stärken
Mehr als zwei Millionen Russen nahmen rituelles Eisbad
Söder zum neuen CSU-Vorsitzenden gewählt
ÖVP-Kandidaten für EU-Wahl stehen fest
Die Kandidaten der ÖVP für die EU-Wahl stehen fest. Einerseits wird der langjährige EU-Abgeordnete Othmar Karas erneut antreten, der das via YouTube ankündigte. Andererseits wird die Staatssekretärin des Innenministeriums, Karoline Edtstadler, als Nummer zwei auf der ÖVP-Kandidatenliste nominiert. Das erfuhren österreichische Medien am Samstag aus ÖVP-Kreisen.
Burgenland wirft Immobilieninvestor Tojner Betrug vor
Waldhäusl: Unterkünfte in Niederösterreich „bestens geführt“
Fußball: Hütter will mit Frankfurt „viel bewegen“
Italien will 30 Ex-Terroristen aus dem Ausland zurückholen
FPÖ-Neujahrstreffen mit Fokus auf EU-Wahl gestartet
Edtstadler wechselt für EU-Wahl nach Brüssel
Datenschutz-NGO legt Beschwerde gegen Streamingdienste ein
Kurz offen für Brexit-Verschiebung
CSU-Parteitag: Söder soll Seehofer nachfolgen
Hunderte überquerten Grenze von Guatemala nach Mexiko
Umfrage: Mehrheit erwartet keine Steuerentlastung durch Reform
Fünfjähriger bei Autounfall in Kärnten verletzt
Deutsche Bahn: Zwei Prozent aller Fernzugshalte 2018 ausgefallen
EU-Wahl: Karas tritt wieder für ÖVP an
Waldhäusl relativiert Aussagen über Volksanwaltschaft
Berichte: Rihanna plant Modeimperium
Präsident fordert Haft für ELN-Rebellenführer
Der tödliche Anschlag auf eine Polizeischule in Kolumbien hat die Hoffnungen auf eine baldige Wiederaufnahme der Friedensgespräche zwischen Regierung und der linken Rebellengruppe ELN endgültig begraben. Die im Zuge des Dialogs ausgesetzten Haftbefehle gegen die ELN-Führung würden wieder in Kraft gesetzt, sagte Präsident Ivan Duque am Freitag. Er bat auch um Unterstützung aus dem Ausland.
Buddhistische Mönche in thailändischem Tempel erschossen
Platzverbot beim Grazer Akademikerball
Umfrage: Mehrheit für Reform der Mindestsicherung
Schlauchboot vor Libyen gekentert: Tote und Vermisste
Handball-WM: Österreich spielt um würdigen Abschied
SS-Liedtext-Causa: Uni-Rektor ruft zu Dialog auf
OÖ: Große Waldschäden durch Schneedruck
12345678910...